Teamleitung Konzern Konsolidierung

Vollzeit
vor 1 Monat gepostet

Unsere Welt ist der Kunststoff – der Werkstoff der Zukunft. Wir sind weltweit führend im Spritzgießmaschinenbau und deren Automatisierung. Auf den Anlagen, die unsere Werke verlassen, werden jene Kunststoffteile gefertigt, die Sie aus Ihrem Auto kennen, täglich als Verpackung verwenden und die Ihnen in Zahnbürsten, Smartphones, Spielzeugen und vielem mehr begegnen.
Mit Ihrem Start bei ENGEL werden Sie Teil eines erfolgreichen globalen Teams. Wir zählen auf Ihr Engagement, Ihr fachliches Know-How, Ihre Freundlichkeit, Ihre Flexibilität und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, um gemeinsam die Marke ENGEL in eine erfolgreiche Zukunft zu führen! 

Ihre Aufgaben

In der Abteilung “Konzernrechnungswesen” im Bereich „Controlling und Rechnungswesen“ leiten Sie das Team “Konzern Konsolidierung” und nehmen folgende zentrale Aufgaben wahr:

  • Führung und Entwicklung von drei Mitarbeiter/innen inklusive Aufgabenkoordination.
  • Erstellung der monatlichen und jährlichen Konzernabschlüsse nach UGB. Dabei arbeiten Sie mit der Konsolidierungslösung SAP BPC. Sie sind mit einer engen Reporting-Timeline vertraut und können mit Ihren fundierten Excel-Kenntnissen große Datenmengen verarbeiten und aufbereiten.
  • Erstellung des monatlichen und quartalsweisen Reportings für die Geschäftsführung und den  Aufsichtsrat.
  • Mitarbeit bei konzernweiten Projekten zur Gestaltung und Optimierung der Prozessabläufe.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team erstellen Sie Konzernrichtlinien und Kontierungsanweisungen bzw. entwickeln diese weiter.
  • Mit Ihrem Team betreuen Sie unsere ausländischen Tochtergesellschaften im laufenden Konzernreporting und fungieren als Ansprechpartner/in zu Buchhaltungs- und Bilanzierungsthemen.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und eine erfolgreich abgelegte Bilanzbuchhalterprüfung 
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld oder bei einem Wirtschaftstreuhänder in den oben genannten Aufgabenbereichen
  • Führungserfahrung ist keine Voraussetzung; gerne bieten wir jungen Nachwuchs-Führungskräften die Chance zur Weiterentwicklung
  • Sehr gute Englischkenntnisse und ein versierter Umgang mit MS Office Produkten sind Voraussetzung; SAP-Erfahrung ist von Vorteil
  • Persönlich überzeugen Sie uns durch Belastbarkeit, Genauigkeit sowie einer selbstständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise
  • Freude am aktiven Gestalten von Systemen und Prozessen sowie hohe soziale Kompetenz runden Ihr Profil ab

Was wir Ihnen neben dem interessanten Aufgabengebiet noch bieten können:

  • Die Möglichkeit konzernweite Prozesse des größten Maschinenbauers Österreichs mitzugestalten und zu optimieren
  • Werden Sie ein wichtiges Bindeglied zwischen Headquarter und unseren weltweiten Tochtergesellschaften
  • Moderne, helle und offene Büros sowie wertschätzende und offene Kommunikationskultur
  • Eine Position in einem nachhaltigen und international tätigen Familienunternehmen
  • Arbeit in einem kompetenten, innovativen und leistungsorientierten Umfeld
  • Die Chance sich stets persönlich und fachlich weiterzuentwickeln

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt (KV Metalltechnische Industrie) € 3.390,26 brutto monatlich beträgt. 

Das tatsächliche Monatsgehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung und wir legen dieses gemeinsam mit Ihnen fest.​​Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute online.

Stichworte

BrancheAnlagenbau, Buchhaltung, Controlling
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an die oben angegebene Adresse oder nutzen Sie den Link im Inserat für eine Online-Bewerbung. Die Jobberie leitet keine Unterlagen weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie zu! Datenschutzerklärung