Mitarbeiter*in für Betreuungsstützpunkt [KNÖ-ME 09-2020]

Befristung, Teilzeit
Wien
vor 1 Monat gepostet

Der Verein LOK betreut Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung Unterstützung brauchen. Die Grundlage unserer Arbeit ist die Überzeugung, dass jeder Mensch, unabhängig von der Schwere der Erkrankung in der Lage ist und das Recht hat, außerhalb von Großinstitutionen zu leben und das Leben selbst zu gestalten.

Der Verein LOK sucht ab November 2020 eine*n

Betreuer*in

für den Betreuungsstützpunkt im 10. Bezirk für 22 Wochenstunden.

Die Stelle wird zunächst bis 31.08.2021 befristet.


Die Betreuung von Menschen mit psychischen Erkrankungen findet am Stützpunkt und den nahen Wohnungen im Rahmen einer 24-h-Betreuung statt. Der Stützpunkt ist aus einer WG entstanden und setzt zeitgemäße Konzepte um (Sozialraumerschließung, Inklusion, Vernetzung, Empowerment).

Die Arbeit beinhaltet die Unterstützung innerhalb und außerhalb der Wohnung (Begleitungen zu Ämtern, Freizeitgestaltung, Gestalten des eigenen Lebensentwurfs, medizinische Belange, Haushaltstätigkeiten etc).

Wir erwarten uns:

  • Hohe Flexibilität
  • Ausbildung im psychosozialen Bereich von Vorteil
  • Praktische Erfahrungen im sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld erwünscht
  • Freude an der Arbeit mit Menschen; Motivation für Neues und Veränderungen zu begleiten
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten, Selbstorganisation
  • Offenheit und Humor
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Einfühlungsvermögen
  • Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Prinzipiell auch Bereitschaft am Wochenende zu arbeiten; Nachtdienste

Wir bieten:

  • Professionelles Betreuungssetting
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Supervision, Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem stabilen, multiprofessionellen Team
  • Hohes Maß an Selbstgestaltung
  • Aufstiegs- und Veränderungsmöglichkeiten innerhalb des Vereins
  • Teilnahme an bzw. Mitarbeit an bereichsübergreifenden Angeboten/Veranstaltungen
  • Bezahlung nach SWÖ-KV VWG 6 + SEG-Zulage (Bruttogehalt bei 38 Wochenstunden mind. € 2.396,97** + Zulage € 192,48)
    **) Bruttogehalt bei abgeschlossener facheinschlägiger Ausbildung

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und aussagekräftigem Motivationsschreiben schicken Sie bitte – unter Angabe der Referenznummer KNÖ-ME 09-2020 – an unten stehende E-mail-Adresse.

DienstgeberIn: Verein LOK – Leben ohne Krankenhaus

Stichworte

BrancheSoziales
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an die oben angegebene Adresse oder nutzen Sie den Link im Inserat für eine Online-Bewerbung. Die Jobberie leitet keine Unterlagen weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie zu! Datenschutzerklärung