Lehrstelle Obstbau

Lehrstelle
Klosterneuburg
vor 2 Monaten gepostet

An der Höheren Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg, Abteilung Obstbau, Außenstelle Versuchsgut Haschhof, gelangt im Frühjahr 2021 eine Planstelle JAL (Lehrling) des Lehrberufes „Obstbau“ zur Besetzung.

Grunddaten

  • Wertigkeit/Einstufung: Lehrlinge
  • Dienststelle: HBLA u. BA f. Wein-u. Obstbau
  • Dienstort: Klosterneuburg
  • Vertragsart: Befristet
  • Befristung:
  • Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
  • Beginn der Tätigkeit: 01.03.2021
  • Ende der Bewerbungsfrist: 20.12.2020
  • Monatsentgelt/bezug mindestens: € 662,99 im ersten Lehrjahr
  • Ressort-ID: 0042
  • Ressort: Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
  • Referenzcode: BMLRT-20-0225

Aufgaben und Tätigkeiten

Die Aufgaben entsprechen dem Lehrvertrag eines Lehrlings für Obstbau. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Versuchspflanzungen.

Erfordernisse

  • Österreichische Staatsbürgerschaft / EU-Bürger oder gleichgestellt
  • Abgeschlossene Pflichtschule
  • Persönliche und fachliche Eignung
  • Echtes Interesse an der Tätigkeit

Gleichbehandlungsklausel

Der Bund ist bemüht, den Anteil von Frauen zu erhöhen und lädt daher nachdrücklich Frauen zur Bewerbung ein. Nach § 11b bzw. § 11c des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes werden unter den dort angeführten Voraussetzungen Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Bewerber, bei der Aufnahme in den Bundesdienst bzw. bei der Betrauung mit der Funktion bevorzugt.

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges

Die Auswahl erfolgt aufgrund der vorgelegten Bewerbungsunterlagen sowie eines persönlichen Vorstellungsgespräches.

Die Bewerbungen samt Lebenslauf und letztem Zeugnis sind bis 20. Dezember 2020 (einlangend) zu richten an:

Höhere Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau
Wiener Straße 74, 3400 Klosterneuburg
oder per E-Mail an: guenter.weber@weinobst.at


Kontaktinformation

www.weinobstklosterneuburg.at/

Stichworte

Branche

Landwirtschaft

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an die oben angegebene Adresse oder nutzen Sie den Link im Inserat für eine Online-Bewerbung. Die Jobberie leitet keine Unterlagen weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie zu! Datenschutzerklärung